Diese Stelle teilen

 

 

 

Wir gestalten schon heute die Zukunft der Finanzmärkte. Deshalb investieren wir in kluge Köpfe, in ihre Ideen, ihr Wissen und ihre Entwicklung. Dafür kombinieren wir unsere besten Seiten.

 

Wenn du wissen möchtest, warum Stabilität uns so beweglich, Erfahrung uns so offen für Neues und Empathie uns so erfolgreich macht, bewirb dich auf die Stelle

 

 

 Standards Manager Zahlungsverkehr

Zurich | 80-100 % | Referenz 4063

 

Wir ermöglichen die erfolgreiche Zusammenarbeit im Zahlungsverkehr der Schweiz. Damit unsere ankerkannten Standards weiterhin erfolgreich weiterentwickelt werden, braucht es Dich. 
Wenn du gerne ein paar Jahre in die Zukunft denkst, Dich nicht davor scheust, in die Details der verschiedenen Standards, Schemes und Implementation Guidelines einzutauchen, du gerne zusammen mit Expertinnen und Experten an Lösungen arbeitest und mit fachlichen Argumenten zu überzeugen weisst, dann bewirb dich auf diese Stelle.


Unser Team Billing & Payments Standards ist für die Erarbeitung und Weiterentwicklung der Standards für den Schweizer Zahlungsverkehr verantwortlich. Dazu gehören unter anderem die Swiss Payments Standards (SPS), welche die Schnittstelle zwischen Banken und deren Endkunden beschreibt sowie die Implementation Guidelines Interbankmeldungen für die Teilnahme am Swiss Interbank Clearing (SIC). Neben diesen zentralen Standards betreuen wir auch die EBICS-Guidelines für die Schweiz und vertreten die Schweiz in verschiedenen internationalen Gremien, z.B. für SEPA oder ISO 20022.

 

 

Das sind deine Aufgaben

  • Erarbeitung und Pflege der Zahlungsverkehrs-Standards für die Schweiz auf Basis von ISO 20022
  • Umsetzung der Ergebnisse in entsprechende Dokumente, XSD oder Regeln im Validierungsportal für Partner und Kunden
  • Führung von Arbeitsgruppen mit Expertinnen und Experten von Banken und Provider für die Definition der Regeln in den jeweiligen Standards und Market Practices
  • Mitarbeit als Standards-Experte bei der Konzeption neuer Produkte und Aufbereitung von Informationen und Entscheidungsgrundlagen für das Management und Standards-Gremien.
  • Vertretung der Schweiz in nationalen und internationalen Standards-Gremien und Arbeitsgruppen, insbesondere des European Payment Council (EPC) und der ISO Organisation
  • Aktiver Austausch mit Standards-Expertinnen und -Experten aus anderen Fachbereichen oder Industrien
 

Das bringst du mit

  • Ausgewiesene Erfahrung im Bereich von Standards (Erarbeitung oder Implementierung) im Finanzbereich (Zahlungsverkehr von Vorteil)
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von XML und der dafür eingesetzten Werkzeuge (z.B. XML Spy, GEFEG FX). Kenntnisse in neueren Technologien, insbesondere in Bezug auf API sind ein Plus.
  • Erfahrung bei der Erarbeitung von Prozessen, Standards und Best Practices
  • Fähigkeit, Arbeitsgruppen mit verschiedenen internen und externen Stakeholdern zu führen und unter Berücksichtigung der geltenden Rahmenbedingungen gemeinsame Lösungen zu erarbeiten
  • Sehr gute Deutsch und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
 

Bei Fragen steht dir Roman Gantenbein unter der Nummer +41 58 399 2527 zur Verfügung.

 

Für diese Vakanz berücksichtigen wir ausschliesslich Direktbewerbungen.

 

Diversität ist uns wichtig, daher freuen wir uns über Bewerbungen unabhängig vom persönlichen Hintergrund. 

Das bieten wir dir

Flexible Arbeitszeitmodelle
Wir vertrauen unseren Mitarbeitenden und bieten ein ausgeglichenes und produktives Arbeitsumfeld, das den Erfolg ermöglicht. 

Persönliche Weiterentwicklung
Du profitierst von einer Kultur des Lernens. Deine Entwicklung wird durch ein umfangreiches Weiterbildungsangebot unterstützt.

Agile Arbeitsmethoden 
Egal ob Scrum oder Design Thinking spannende Aufgaben lösen wir gemeinsam in Teams.